Freitag, 24. November 2017

Rindfleischeintopf mit Wurzelgemüse und Wirsing




Die Zutaten:

* 500 g Rindfleisch, gewürfelt
* 1 Zwiebel
* 1 halber Kopf Wirsing
* 1 Pastinake
* 2 Petersilienwurzeln
* 3 Möhren
* 3 Rote Beete
* 8 mittelgroße Kartoffeln
* passierte Tomaten
* selbstgemachte Gemüsebrühe
* Melfor L'Original
* Tomatenmark
* Urmeersalz
* bunte Pfeffermischung, frisch gemörsert
* Anis, ganz
* Zimt
* Kardamom
* Nelke
* Paprikapulver, edelsüß


Die Zubereitung:

Das Fleisch mit der Zwiebel im Topf anbraten. Tomatenmark gegen Ende mitschwitzen lassen.
Mit Gemüsebrühe und der Hälfte der passierten Tomaten ablöschen. Salzen, pfeffern und auf kleiner Stufe schoren lassen.

In einer Pfanne die Wurzelgemüse in Rapsöl anbraten. Haben diese eine schöne Farbe bekommen, die Gewürze dazugeben und ein bisschen warten, dann mit dem Rest der passierten Tomaten ablöschen. Den Wirsing zugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Salz und Pfeffer nicht vergessen. 

Ist das Fleisch schön zart geworden, die gewürfelten Kartoffeln zum Fleisch geben und den Pfanneninhalt ebenso. 

Nun verbinden sich alle Aromen. Da die Rote Beete sehr süß ist, wird das Ganze mit einem guten Schuss Essig verfeinert.

Donnerstag, 23. November 2017

Roher grüner Pansen mit Kartoffeln und Möhren



Ratzfatz "vernichtet". 
Das nächste Mal futtert unsere Lara den Pansen ohne Beilagen. Morgens 500 g und Abends die gleiche Menge.

Auf der Suche....

.... nach irgendwelchen Unverträglichkeiten.......
Essen macht keinen Spaß mehr, kochen auch nicht. 
Wir lesen uns.....

Dienstag, 22. August 2017

Gemüse? Aber bitte nur im Menue!



Unser Mädchen isst Gemüse wenn es fleischlastig zubereitet wird.
Hier bekam sie Nudel, Möhren und Rindfleisch.

Was ihr sehr gut geschmeckt hat waren Buschbohnen, Duftreis und Hühnerleber. 

Lara








Sonntag, 20. August 2017

Muslimische Bürger und unsere Hunde.....

Ganz blauäugig war ich. Dachte, sie kennen kaum Hunde und haben deswegen Angst vor ihnen. Ich wurde und werde nicht müde, ihnen zu sagen und zu zeigen, das Hunde wunderbare Seelen sind, vor denen sie sich nicht fürchten müssen. 
Mittlerweile weiß ich, das es mit ihrem Glauben zusammenhängt. Hunde gelten als unrein.
Liebe Muslime, beim Schwein kann ich das nachvollziehen, aber bei einem Hund? Nein!
Ich habe mich immer gewundert, dass die Muslime um den schwarzen Hund meines Ex einen riesen Bogen gemacht haben. Jetzt weiß ich, ihr denkt, in einen schwarzen Hund kann der Teufel fahren. Ich muss euch dazu was sagen. In dieser, meiner Konstellation, war nicht der Teufel im Hund, sondern im Mann!! 
Liebe Muslime, ihr habt unser Land gewählt, jetzt ist es an der Zeit, euren Glauben zu umdenken. Ich freue mich sehr, das es einigen von euch gelungen ist, bzw. ich sehe, das ihr euch bemüht. Danke!
Hunde sind unsere Familienmitglieder! 

Mit de Buwe (Buben) unterwegs - Felsenpfad




Wir, eine kleine Wandergruppe, bestehend aus zwei Jungs und drei Mädels. Ein Mädel von uns ist unsere Hündin Lara. 
Jeden Samstag treffen wir uns zum gemeisamen Wandern über viele Kilometer. 
Hier ein paar Impressionen vom Felsenpfad in Kirkel.
























Montag, 3. Juli 2017

Sonntag, 4. Juni 2017

Erkältungstee






Hier liegen zum Trocknen 2 Zutaten für meinen Erkältungstee. 
Ihr seht Holunderblüten und Tannenspitzen.
Mädesüß blüht noch nicht, das dauert noch ein Weilchen. Lindenblüten kaufe ich in der Apotheke dazu. Fertig ist er!

Weltuntergangsstimmung.....



Die Malteser mit Gästen aus der Ukraine haben bei uns ihr Pfingstlager. Richtig schade für die Jugendlichen, das wir so ein Wetter haben...... 

Freitag, 2. Juni 2017

Gassirunde durch den Wald.....

Oberlehrerhaft stürzen sie sich auf mich die Hundehalter! 😜
Bei einer Dame werde ich bald bissig, denn ich fühlte mich glatt angepisst, mit Belehrungen, dominantem Verhalten, zeigen was sie alles drauf hat mit ihrem Hund......
Zwischen unserer zweiten Begegnung lagen ca. 60 bis 70m. Die Dame stand in Position als sie mich sah, wie Lara wenn sie ein Reh sieht. Sie war auf der Jagd nach Hundebesitzern die sie belehren konnte, also mich. Pech für sie, Glück für mich, es gab eine schöne Abzweigung auf der ich mit Lara schnellstens die Flucht ergriff. 
Wir laufen uns bestimmt wieder über den Weg, ich hoffe für die Dame, ich habe an diesen Tagen gute Laune........sonst macht nicht nur ihr Hund Männchen 😄

Die Eine kommt......der Andere geht.......



Seit zwei Wochen ist diese Süße, mit Namen Lara, offizielles Familienmitglied. 💓

Sie ist so ein liebes Mädchen und wir haben sehr viel Freude mit ihr!




Erinnert ihr euch noch an Flo? 
Flo ging vor einer Woche über die Regenbogenbrücke. 💔 Du wirst immer einen Platz in unserem Herzen haben!