Dienstag, 19. Oktober 2010

Frischkäse selbst gemacht

Es geistern einige Rezepte für Ricotta im Netz rum, und bei Steph bin ich drauf gestoßen, dass es ein Frischkäse ist. Ricotta wird aus Molke hergestellt und Frischkäse aus Vollmilch. Das Rezept hab ich gestern und heute ausprobiert. Der Frischkäse schmeckt anders, und viel besser, als der gekaufte. Der kann in keiner Weise bei diesem Geschmack mithalten.
Die entstandene Molke schütte ich nicht weg. Sie steht im Kühlschrank und wird sich zu einem Vollbad gesellen. Jedenfalls ein Teil, den anderen Teil mische ich mit pürierten Früchten. Darüber werde ich noch berichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen