Mittwoch, 22. Dezember 2010

Schinkennudeln mit Gemüse

Brokkoli, Blumenkohl, Möhren, Baconwürfel, Kochschinken, Nudel, Sahne, Milch, Streukäse, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Café de Paris.


Nudel kochen. Gemüse ebenso. Zwiebel, Knoblauch in Butter anschwitzen, gewürfelten Kochschinken und Baconwürfel dazu. Mit viel Sahne und Milch ablöschen. Mit Salz und Café de Paris würzig abschmecken.


Nudel mit Gemüse vermischen und in eine Auflaufform geben. Die Sahnemischung in eine großen Tasse sieben, und diese über die Nudel-Gemüsemischung geben. Am Schluss die Schinkenwürfelmischung darüber geben und dann den Streukäse.


In den Backofen stellen und nur mit dem Grill den Käse gratinieren.

Kommentare:

  1. Hey Chris,
    danke für die Weihnachtsgrüße, ich wünsche Dir auch schöne Festtage und einen guten Rutsch! Schinkennudeln sind übrigens eins meiner Leibgerichte, die macht meine Oma oft und dann schmeckt das immer so heimelig. Die Gemüse-Zulage könnte ich ihr mal vorschlagen... ;-)

    AntwortenLöschen