Dienstag, 1. März 2011

Hibiskusblütentee mit Apfelsaft

Ein fruchtiger Genuss. Kalt und warm zu genießen.






Ich hab von der Teeliebe noch den Zucker "Vanille-Sahne" zu Hause und ihn in den warmen Tee geben, bevor ich mit Apfelsaft aufgefüllt hab.


Ein lauwarmes Vergnügen!!


Besonders Kinder mögen diesen Geschmack.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen