Donnerstag, 7. April 2011

Kaffee mit Absinth

Ihr braucht einen starken Kaffee, 1 Stück Würfelzucker und Absinth


Den Absinth in einem Topf erwärmen. Den Kaffee kochen. Den warmen Absinth in eine Tasse geben.
Auf einen Eßlöffel Absinth geben und das Stück Zucker drauflegen. Anstecken. In die Tasse umkippen und mit Kaffee löschen.

1 Kommentar: