Dienstag, 10. Mai 2011

Erdbeer-Joghurt-Crunch

Frische Erdbeeren, Sahnejoghurt, selbstgemachter Vanillezucker, Amarettini


Erdbeeren pürieren, Amarettini zerbröseln.
Joghurt einfüllen, die Armarettini darüber, obenauf das Erdbeerpüree, darauf den Vanillezucker und dekorieren.
Fertig ist ein leckeres Dessert.
Mehrere Schichten in einem Glas sehen auch fantastisch aus.






Variationen:
Mascarpone, Himbeeren, Amarettini.
Oder
Heidelbeeren, Sahne-Quark-Mischung, Cantuccine


Kommentare:

  1. Hallo Chris ,

    der sieht ja verführerisch aus ;o)
    Das nächste Mal probierst Du ihn mit Beerenzucker , das ist genial sag Ich dir ;o)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin!
    Kommt Zeit, kommt Beerenzucker.
    Ich mach mich morgen mal an die Fichtenspitzen. Es wird Honig.
    Brauchst du noch? Du kannst gerne bei mir ernten. ;o)
    Meinst du das funktioniert auch mit Kieferspitzen? Es scheint jedenfalls eine zu sein......
    Liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen