Samstag, 7. Mai 2011

"Samoa: Hähnchen-Gemüse-Curry mit gerösteten Kokosraspeln"

Ich hab die Flemm. Nein, nein, nicht wegen diesem köstlichen Gericht (ich hab schon genascht), sondern wegen der Beilage Reis.
1. versalzt. 2. angebrannt. 3 steht noch auf dem Herd. Ompf....
Merke: bleib am Herd stehen, oder kauf dir einen Reiskocher
Im dritten Anlauf schreibe ich hier und renne ständig zum Herd. Ich wünsche mir, dass es funktioniert.


Das Rezept ist von Lillebi von Kochfieber.
Hier ist das Rezept.


Ich bin echt begeistert! Obwohl ich Staudensellerie nicht besonders mag, aber hierzu gehört sie einfach und schmeckt mir.
*kurzer Zwischenstopp: mein 3 Versuch mit dem Reis ist gelungen. Er quillt jetzt...*
Eigentlich mag ich auch in Restaurants die Gerichte mit grünem Curry nicht so, aber als ich die Packung aufmachte, entströmte ein Duft, den fand ich genial. Geschmäcker ändern sich eben...
Mir lief aber dennoch das Wasser im Mund zusammen, als ich die Zutatenliste las.
Dieses Gericht kommt auf jeden Fall auf meine "das koch ich wieder Liste".


1 Kommentar:

  1. Die Kombi klingt hervorragend – werde ich bald mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen