Mittwoch, 21. September 2011

Gulasch vom Kalb

Hier ist weniger mehr, jedenfalls beim Abschmecken mit den Gewürzen.
Kalbfleisch esse ich sehr, sehr gerne.


Zutaten:

Zwiebel, Knoblauch, Kalbfleisch, Nelkenpulver, Muskat, Selleriesalz, Orangenpfeffer, Wacholderbeeren, Möhren, Wasser, Klare Brühe, Butter

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch, und Möhren in Scheiben schneiden.
Die Zwiebeln in Öl glasig schwitzen, den Knoblauch zugeben.
Das Kalbfleisch hinzu und anbraten. Dananch die Möhren zugeben.
Mit den Gewürzen abpudern und kurz mit anbraten.
Mit Wasser auffüllen. Minimal Klare Brühe hinzugeben.
Das Kalbfleisch gar werden lassen und die Soße mit Butter montieren.

Dazu passen Nudeln, Spätzle oder Knödel. Ebenso ein grüner Salat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen