Dienstag, 1. November 2011

Pasta mit Meeresfrüchten

500 g Pasta, 500 - 800 g Meeresfrüchtemix, 1 grüne Chilischote, 2 Knoblauchzehen, 6 Tomaten, Salz, Pfeffer, trockener Weißwein und Cognac.


Pasta in reichlich Salzwasser kochen.
Die Tomaten häuten und das Kerngehäuse entfernen.


Die Knoblauchzehen und die Chilischote anbraten. 
Die Meeresfrüchte dazu. Danach die Tomaten. 
Mit Weißwein und Cognac aufgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, reduzieren lassen.


Über die Nudeln geben. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen