Montag, 5. Dezember 2011

Kassler Hawaii

So lange hat es noch gedauert bis ich wieder anständig was schmecke.....




Die Zutaten:

Kassler Nacken, geräuchert und roh, Ananas in Ringe geschnitten, junger Gouda in Scheiben, Lorbeerblätter, Gemüsebrühe

Den Kassler ca. 500 g am Stück in Gemüsebrühe mit 2 Lorbeerblättern gar köcheln lassen. 

Wenn fertig, in Scheiben schneiden mit der Ananasscheibe belegen und mit dem Gouda abschließen.

Bei 250 ° C in den Ofen geben und am Schluss den Grill dazuschalten.

Dazu passt Kartoffelstampf mit viiiiiiel Butter. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen