Freitag, 6. Januar 2012

Pastinaak wortelstamppot met braadworst

Pastinaken-Möhren-Stampf mit Bratwurst

Als erstes gleich mal einen Tipp:
Kocht mehr von diesem Stampf, denn man kann ihn wunderbar am nächsten Tag weiterverwenden. 
Das Rezept folgt dann gleich im Anschluss.

Die Zutaten:

500 g Pastinaken, 400 g Möhren, 8 mehlige Kartoffeln, 4 rohe Bratwürste (es können auch fertig gegarte genommen werden, ich finde nur, dass die rohen einfach viel besser schmecken), Milch, 50 g Butter, Salz, Pfeffer

Die Zubereitung:

Die Pastinaken, die Möhre und die Kartoffeln gar kochen. Miteinander vermengen, stampfen und Milch und Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die rohe Bratwurst einstechen und in der heißen Pfanne auf mittlerer Flamme braten.


Quelle: Binka's Foodblog





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen