Sonntag, 5. Februar 2012

Geschnetzeltes in cremiger Frischkäsesoße



Die Zutaten:

* 2 kleine Zwiebel
* 500 g Schweinerücken
* Frischkäse mit getrockneten Tomaten (meiner                ist vom Schwamm).
* Salz
* Pfeffer
* Milch
* Reismehl

Die Zubereitung:

Die Zwiebeln in Streifen schneiden und in Öl anbraten. Den Schweinrücken (vom Metzger in Geschnetzeltes schneiden lassen oder selber machen) in die Pfanne geben. 
Den Frischkäse dazu, unterrühren und das Ganze mit Reismehl abpudern. Milch dazugeben und ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen.

Ich liebe diese sämigen Soßen!

Dazu passt:
Basmatireis und grüner Salat.

Am grünen Blattsalat hatte ich Schnittlauch, das erinnerte mich wieder daran, dass ich in meiner Kindheit öfters mal Schnittlauchsalat gegessen hatte, und dazu Bratkartoffel. 
Das ist jetzt schon mal eine kleine Vorschau auf das bald kommende Essen. ;o)

Tipp: 
*In die Soße kann auch noch Weißwein gegeben werden.
* Kleine, sehr fein geschnittene rote und/oder gelbe Paprika passt auch gut dazu.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen