Sonntag, 15. April 2012

Oreo-Erdbeer-Ricotta-Dessert



Die Zutaten:

* Oreo-Kekse
* Ricotta
* Sojacuisine
* Erdbeeren
* Flüssigzucker

Die Zubereitung:

Oreo-Kekse zerbröseln.
Den Ricotta mit der Sojacuisine glatt rühren. 
Mit ein paar Tropfen Flüssigzucker verfeinern.
Die Erdbeeren in Scheiben schneiden.

Ein Dessertglas füllen. Zuerst die Oreo-Kekse, dann die Ricottacreme, dann die Erdbeeren, wieder Oreo-Kekse, zum Abschluss Ricottacreme und frische Erdbeeren als Topping.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen