Mittwoch, 15. August 2012

Ein paar Fotos

Sealife Speyer:











Na? Wo ist der Rochen?















Kaisertafel Speyer:

Es war richtig toll dort. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei. 
Das Mittelaterliche hat mir natürlich am Besten gefallen.
So gab es da das Mäuseroulett.
Für 2 Taler bekam man einen Edelstein und musste ihn auf ein Häuschen setzen. Flitzte die Maus nun ins ausgewählte Häuschen mit dem Stein(was sie leider nicht getan hatte) gab es einen Preis. 




Das war das Riesenrad, das von dem Zwerg Bambam und einem Helfer von Hand gedreht wurde. War das ein Spaß! 

An dem Stand mit Mittelalterlichen Getränken machten wir ein Päuschen. Für meinen Mann gab es ein Ritterbier, für mich ein Metbier und für die kleine Maus eine Kirschsaftschorle.

Es gab hier sowieso viele Stände wo man gut essen und auch gut trinken. So ließ ich mir noch ein Schlehenlikörchen schmecken.

Danach ging es weiter nach Heidelberg.
Da haben wir im Goldenen Hecht zu Abend gegessen.
Es gab für mich einen bunten Salat mit Speckpfifferlingen. Das hausgemachte Herrengulasch mit Knöpfle war butterzart. 
Unsere Tochter aß Pommes rot/weiß.

Nächster Tag, neues Abenteuer:

Luisenpark in Mannheim:






























Danach ging es in die Stadt zum Alten Simpl.
Mein Mann aß ein Rumpsteak mit Knoblauch, ich ein Rumpsteak (da lohnt sich mal ein Blick auf die Speisekarte). Die Kleine aß ihre geliebten Pommes. 

Heimfahrt:







1 Kommentar:

  1. Herrliche Impressionen, liebe Chris!

    Sei ganz herzlich gegrüßt und gedrückt!
    Kristina

    AntwortenLöschen