Mittwoch, 23. Oktober 2013

Sauerkraut mit Granatapfel




Die Zutaten:

* 1 große Dose Sauerkraut oder Metzgerfrisches
* 1 halber Granatapfel
* 1 Apfel (Jonagold)
* 1 rote Zwiebel
* Schweineschmalz
* Baconwürfel
* Apfelsaft
* Fenner Harz (Zuckerrübensirup)
* Salz
* Pfeffer

Die Zubereitung:

Den Granatapfel, die Zwiebel und den Apfel vorbereiten.
Schweineschmalz auslassen und die Zwiebel mit den Baconwürfeln anschwitzen. 
Den Apfel zugeben.
Mit Fenner Harz karamelisieren.
Die Granatapfelkerne und das Sauerkraut hinzugeben. Mit Apfelsaft ablöschen. Salzen und Pfeffern.

Dazu passt Kartoffelstampf.

Kommentare:

  1. Optisch naja, Geschmacklich 100%

    Gruß Ole Pellquist

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ole!
    Da hast du recht. Optisch gewinnt das Sauerkraut keinen Schönheitspreis, aber es schmeckt. ;o)
    Gruß und einen schönen Tag wünsch ich
    Chris

    AntwortenLöschen
  3. na das nenne ich ja mal eine gewagte Kombi :) muss ich mir merken...

    liebe grüße
    Saskia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Saskia!
    Jo, ich wage was. Ich hab was im Kopf und das muss ausprobiert werden. Da kann ich nicht anders. ;o)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsch ich dir
    Chris

    AntwortenLöschen