Samstag, 18. Januar 2014

Salathunger.....Kühlschrank auf....und...

... mal schauen was da so drin ist.
Prima, auf den Geschmack bin ich gespannt.

Die Zutaten:

* Feldsalat
* Rauke
* Dill
* Lauch
* Baconwürfel
* Rote Beete
* Melfor Essig (Traditionell, hell)
* Rapsöl
* Maggi Würze
* Salz
* Pfeffer
* geröstete Paranüsse

Die Zubereitung:

Lauch in Scheiben schneiden und mit den Baconwürfeln in ordentlich Rapsöl anbraten.
Feldsalat, Dill und Rauke putzen, waschen. Dill und Rauke klein schneiden.
Die Rote Beete fein würfeln.
Ein Dressing aus Essig, Maggi, Salz und Pfeffer herstellen.
Alles miteinander vermengen und die Lauch/Bacon/Mischung darüber gießen. Unterheben. Mit den Paranüssen garnieren.

Also, bis ich die Kamera gefunden habe, ist der Salat verputzt. Ihr müsst ohne Foto auskommen, und mir einfach glauben, dass er verdammt lecker ist.

Tipp: Äpfel und Birnen würden mir in dem Salat auch gut schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen