Mittwoch, 26. November 2014

Milchreis mit Apfel und Zimt



Brauch ich ja nicht viel zu sagen, denn die Zutaten und Zubereitung sollten jedem klar sein.
Ich liebe warmes Frühstück, und da muss es nicht immer das Brötchen sein, dass mit warmem Fleischkäse, Braten etc. belegt ist.
Bei all meiner Liebe zu Porridge, brauch ich auch mal was anderes, da kam mir heute morgen der Milchreis gerade gelegen. Demnächst gibt es morgens mal warmen, süßen Pfannkuchen.
Einen schönen Morgen, meine lieben Leser. ;)

Kommentare:

  1. hmmmmm - das ist noch immer eine meiner Lieblingsspeisen!
    Super Idee für heute Mittag :-))
    Der Tag ist gerettet!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, dass ich deinen Tag retten konnte, liebe Renate! ;)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen