Dienstag, 9. Dezember 2014

Ich backe......oder nervenaufregende Plätzchen

Ja, hat es das denn schon gegeben?
Wer das Rezept von den lecker schmeckenden Keksen unbedingt haben möchte, dem gebe ich es natürlich, aber hier posten werde ich es nicht.
Orangenbutterkekse, klingt vielversprechend!
Los gings am zweiten Adventmorgen.....
Endlich war er fertig der Teig, bereit ausgerollt zu werden....und da fing es an....das Drama. 
Ausrollen? 
Wer gewinnt? Der Teig oder ich?
O.k. nach viel Mehl und hin und her gewann ich.
Ausstechen?
Gut. Doch das Ausgestochene sollte aufs Blech. Da verloren die Sterne die Zacken....der Weihnachtsmann den Kopf und ich...ja ich....verlor meinen auch.
Ofen?
Ich bekam die Weihnachtsmänner und Sterne dann doch noch heil in den Ofen und es duftete und ich war immer noch Siegessicher.....
Jetzt geht nix mehr schief?
Doch, denn ausgekühlt und in eine Dose befördernd verloren ich und der Weihnachtsmann wieder den Kopf......

Wenn das nächste Rezept genauso bescheiden daher kommt, gibt es nur noch Flutschmoppen, sonst nix. Moment, halt, ich kann auch noch Florentiner. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen