Samstag, 27. Dezember 2014

Jahresrückblick 2014

Es ist wieder soweit zurück zu schauen.

Hier im Blog tu ich das super gerne.....
aber im Real life verkneife ich mir so manche Rückschau. Das heißt, ich seh mir das Jahr wie eine Schallplatte an, die an gewissen Stellen einen Kratzer hat, da überspringt die Nadel automatisch. ;)

Dieses Mal habe ich mir jeden Monat das raus gesucht was das Beste war, was mir bzw. uns gut geschmeckt hat.



Im Januar war es die 





Im Februar waren wir mal wieder viel krank, daher gab es auch nicht wirklich viele Rezepte. Das Wichtigste und vor allem Leckerste war 





Der März, der hat gleich 2 leckere Rezepte zu bieten. Dieses gewinnt.

Blumenkohl trifft auf Ingwer, Satésoße und Jasminreis




                    


Ich liebe diese Soße, leider bin ich da sehr alleine auf weiter Flur.....

          
Kommen wir doch schnell zum April. ;) Oder besser wir überspringen ihn, denn da hab ich nur Wanderfotos gepostet. Räusper.....


Mai....alles neu macht der Mai. Nämlich viele Rezepte. ;)Die Entscheidung fällt sehr schwer....

Geschafft hat es 
Auf nach Mexico mit Kichererbsensalat und Guacamole. 






Im Juni schmeckte mir besonders die

Bunte Couscouspfanne mit Datteln




Fächerkartoffeln mit Rosmarinbutter und Dip 

waren im Juli der Bringer


Wenn ich durch den August blättere und die vielen Herbstgerichte sehe, dann wird mir anders.
Es ist auch nicht einfach mich zu entscheiden, aber der Fisch gewinnt.

Sauer eingelegter Backfisch




Dafür ist es im September einfacher, da nur ein Rezept.




Den Oktober überspringen wir....da hab ich kein Rezept gepostet.

Mich für ein Rezept zu entscheiden fällt mir im November sehr schwer, denn alle Rosenkohlrezepte waren sehr gut.
Mit diesem nahm ich an einem Event teil, deshalb findet es auch einen Weg in den Jahresrückblick.                         

Rosenkohl mit Couscous



Der Dezember brauch nur eine gute, warme Suppe mit viel Gemüse.




Wie im letzten Jahr auch, möchte ich euch wieder in die Natur entführen. Allerdings dieses Mal etwas weiter weg. Hier kommen die besten Fotos.




Die Saar, in Saarbrücken, genauer am Staden.
Immer wieder liebe ich diese Ecke und immer wieder muss ich dort hin.

Ich freue mich auf den Frühling, auf einen Rucksack voll mit Bento, Tee, einer Picknickdecke, Sonne und ganz viel guter Stimmung!






Kneippen tun wir jedes Jahr. Hier war es dieses Jahr am Schönsten.





Und wir werden wieder viel wandern. Das beliebte Ausflugsziel von diesem Jahr wird es auch nächstes Jahr werden.










Ich freue mich auf ein neues Jahr mit euch und sage wie immer am Ende: DANKE!!

Kommentare:

  1. Tolle Bilder (vor allem das vorletzte gefällt mir super gut) und tolle Rezepte gab´s bei Dir! Das Sushi sieht ja super aus.
    Nächstes Jahr koche ich bestimmt wieder mehr und abwechslungsreicher! Das ist mein Vorsatz fürs Neue Jahr - da bin ich froh um Deine Ideen!
    Ich wünsche Dir ein Gutes Neues Jahr, Gesundheit, Glück und viele schöne Erlebnisse!
    Bis bald! Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Renate!
    Danke schön. ;)
    Ich wünsche dir ein rundum zufriedenes Jahr! Lass es dir gut gehen!
    LG
    Chris

    AntwortenLöschen