Sonntag, 15. Februar 2015

Vitamine müssen her.....

... oder Ofengebackenes die Zweite.


Hier hab ich euch das erste Mal vom Ofengebackenen berichtet.

Heute hatte ich Kartoffeln, Pastinaken, Petersilienwurzel, Möhren, Süßkartoffeln, Zwiebel und Knoblauch.

Die Öl-Gewürzmischung bestand aus: 
Rapsöl, Urmeersalz, Orangenpfeffer, Oregano, Thymian, Basilikum, Rosmarin, Bohnenkraut, Majoran, Salbei und Paprikapulver

Die Gemüse hatte ich in Scheiben geschnitten und mit dem Gewürzöl vermischt und auf ein Backblech bei 250° C (Hunger)gegeben. Das war so flott fertig, dass ich nicht mehr dazu kam, die Zwiebeln und den Knoblauch aufs Blech zu geben. Den anderen Gemüsen ließ ich ein bisschen Vorlaufzeit.
Also hatte ich Beides in Butter angebraten und mit dem Blechgemüse vermischt. 

Kartoffeln: Vitamin C, B1, B2, B6
Pastinaken: Provitamin A, B1, B2, B6, Vitamin C
Petersilienwurzel: Vitamin A, B1, B2, B6, Vitamin C, Vitamin E
Möhren: Provitamin A, B1, B2, C und E
Süßkartoffel: Vitamin A, Beta-Carotin, B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9, B12, Folsäure, C, D, E und K



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen