Sonntag, 3. Mai 2015

Just raw, simple healthy




Die Zutaten:

* 2 Mairübchen
* 2 Möhren
* 2x roter Rettich
* 1 Schalotte
* Bärlauch
* Zitronenmelisse
* Petersilie
* Urmeersalz
* bunte Pfeffermischung
* bestes Olivenöl
* Sushisu
* einige Spritzer Zitronensaft

Die Zubereitung:

Die Mairübchen und die Schalotte hab ich fein gewürfelt, die Möhren und den Rettich in feine Streifchen geschnitten. 
Bei dem Rettich hab ich die Schale dran gelassen, und nur die kleinen Würzelchen entfernt. 
Die Kräuter fein hacken und in die Mischung aus Olivenöl, Sushisu, Zitronensaft, Pfeffer und Salz geben.
Die Gemüse dazu, unterheben. 
Dazu gibt es heute Gereschte
Allerdings nur mit Schalotte, Salz und Pfeffer und sonst nix.
Somit ist dieses Gericht wieder mal vegan.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen