Montag, 30. Mai 2016

Perlgraupensalat

Graupen kannte ich bis dato nur in der Rindfleischsuppe. 
Gestern sollte es eigentlich Geheiratne geben, aber ich hatte absolut keine Lust drauf. 
Ein Blick in den Vorratsschrank und einer in den Kühlschrank, Gehirn routieren lassen und schon stand das Rezept parat. 







Die Zutaten:

* 125 g Perlgraupen
* 5 Hände voll Feldsalat
* 1 Fleischtomate
* 1 große Schalotte
* Baconwürfel
* Basilikum
* Zitronensaft
* Rapsöl
* Urmeersalz
* Bunte Pfeffermischung


Die Zubereitung:

Die Perlgraupen in reichlich Salzwasser bissfest garen und abkühlen lassen.
Den Feldsalat putzen.
Basilikum klein hacken.
Aus Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Basilikum ein Dressing herstellen. Die Perlgraupen und Tomaten dazu, gut vermengen. 
Feldsalat unterheben.

1 Kommentar: