Freitag, 17. Juni 2016

Gefüllte Tomaten - indonesisch, Rezept zu: Heute wird indonesisch gekocht

Gewagtes Rezept, dachte ich, ich kenne es und es schmeckt mir sehr gut, aber meine Tochter isst es zum ersten Mal. Ich dachte, es ist das Hackfleisch, das ihr womöglich nicht schmeckt. Da lag ich falsch.....es war die warme Tomate. 






Die Zutaten:

* 5 kleine Tomaten
* Schalotte
* 1 Knoblauchzehe
* 250 g Rinderhackfleisch
* 1 dünnes Scheibchen Ingwer
* 1 TL Koriander
* ein viertel TL Cumin
* halber TL Garnelenpaste
* 1 Eigelb
* Salz
* Paniermehl
* Butter

* Duftreis


Die Zubereitung:

Von den Tomaten den Deckel abschneiden und aushöhlen.
Knoblauch und Schalotte sehr fein hacken und unter das Hackfleisch mischen.
Ingwer fein reiben und mit Koriander, Cumin, Garnelenpaste, Eigelb und Salz ebenfalls unter das Hackfleisch mischen.
Auflaufform einfetten, die Tomaten mit dem Hackfleisch füllen und hineinsetzten.
Paniermehl über die Tomaten streuen und mit zerlassener Butter beträufeln.
Backofen auf 200°C vorheizen und etwa 20 Min. backen.
Auf Duftreis servieren.

Im Originalrezept kommt noch eine Chilischote an das Hackfleisch.

Quelle: Indonesische Küche - HONOS Verlag GmbH, Köln

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen